error
close
fehler
 
philosophie
philosophie
Shopfinder
PHILOSOPHIE
Gesund von innen & schön nach außen ...
Körperliches Wohlbefinden, natürliche Ausstrahlung, Leistungsfähigkeit, Lebensfreude
– unsere Gesundheit zeigt sich von vielen Seiten und ist ein komplexer Balanceakt. Allzu oft
geraten wir durch äußere Faktoren – Umwelteinflüsse, Ernährung, Bewegungsmangel – aus dem Gleichgewicht.
... mit einem perfekten, zeitgemäßen Hautpflegeprodukt ...
„Insbesondere bei Hautproblemen wie Neurodermitis, Ekzemen, Psoriasis und Rosacea helfen herkömmliche Pflegeprodukte nur unzureichend. Diese Erfahrung weckte in mir den Wunsch, eine eigene SkinCare Linie zu entwickeln. Meine Vision: die Wirkkraft der Natur möglichst unverfälscht aufzubereiten und für Mann und Frau, Jung und Alt, Groß und Klein nutzbar zu machen.“
... einem wahren Lebenselixier ...
„Im Mittelpunkt meiner Forschung und Entwicklung stand von Anfang an Colostrum – die erste, besonders reichhaltige Muttermilch, mit der Säugetiere ihre Neugeborenen unmittelbar nach der Geburt versorgen. Ein echtes Lebenselixier, das die Grundlage aller infinita Produkte bildet.“
... entwickelt und hergestellt in Deutschland.
Seit der Gründung von Infinita im Jahre 2013 werden alle Colostrum-Produkte aus unserem Haus konsequent weiter entwickelt. Im Fokus der Entwicklungsarbeit stehen dabei immer hochwertigste Inhaltsstoffe und Produktionsverfahren. Der deutsche Produktionsstandort und die enge Zusammenarbeit mit Apothekern aus ganz Deutschland garantieren infinita höchste Produktqualität.
infinita: Gesund von innen & schön nach außen
 
skin care
Shopfinder
schliessen
SKIN CARE
Hautgesundheit Pur
Die neue Hautpflegeserie „Skincare“ von Infinita zeichnet sich vor allem durch einen sehr wertvollen Inhaltsstoff aus: Colostrum. In der Kombination mit weiteren hochwertigen natürlichen Inhaltsstoffen wird dieses „Lebenselixier“ als therapeutisches und kosmetisches Mittel besonders auf dem Gebiet der Hautgesundheit und der Hautpflege effektiv nutzbar.
Colostrum wirkt auch gegen das physiologische Altern unseres Körpers:
  • Die antioxidativen Eigenschaften schützen unsere Zellen vor Degeneration
  • Die Wachstumsfaktoren beschleunigen die Regeneration unseres Gewebes
  • Das Enzym „Telomerase“ verhindert u. a. vorzeitige Hautalterung und verkürzt Heilungsprozesse beschädigter Zellen
Colostrum bietet die Möglichkeit einer natürlichen und hochwirksamen Unterstützung und Pflege von verletzter, gealterter oder einfach nur angegriffener und strapazierter Haut. Indem Colostrum zugleich den gesamten Organismus stärkt und unterstützt, trägt es zu einem allgemein guten Befinden und damit zu einer positiven Ausstrahlung bei.
Mit der Pflegeserie „Skincare“ hat Infinita nach intensiver Forschungs- und Entwicklungs- arbeit nun eine optimale Colostrum-Rezeptur verwirklicht:
  • Regeneration verletzter und vernarbter Haut
  • Regeneration und Stimulierung alternder Haut
  • Überwindung von Hautallergien
  • Kosmetische Behandlung
  • Vorbeugung gegen Falten und trockene Haut
  • Tägliche Hautpflege für Mann & Frau
info
COLOSTRA
Anti-Aging Spray
Für jeden Hauttyp
info
COLOSTRA
Correct & Repair
Bei Wunden und
juckenden Ekzemen
info
COLOSTRA
Augenpflege
Für jeden Hauttyp
info
COLOSTRA
Gesichtsserum
Für jeden Hauttyp
info
COLOSTRA
Gesichtscreme N°1
Normale und Mischhaut
info
COLOSTRA
Gesichtscreme N°1+
Normale und Mischhaut
info
COLOSTRA
Gesichtscreme N°2
Trockene Haut
info
COLOSTRA
Gesichtscreme N°2+
Trockene Haut
 
health care
Shopfinder
HEALTH CARE
Natur und Bio pur
Heutzutage legen wir immer mehr Wert darauf, woher unsere Nahrungsmittel kommen.
Denn nur wenn sie qualitativ hochwertig sind, können sie die körperliche Gesundheit fördern.

Unser Colostrum stammt von glücklichen Kühen, die artgerecht auf einem Biobauernhof in
Süddeutschland gehalten werden. Dieser Faktor ist – neben dem schonenden Kaltherstellungsverfahren – eine Grundvoraussetzung für die garantiert beste Qualität.
Colostrum, von den Bauern auch Biestmilch genannt, ist die nahrhafte Erstmilch, die
neugeborene Säuger direkt nach der Geburt vom Muttertier erhalten. BIO Produkt –
garantiert frei von Antibiotikarückständen. Hergestellt mit modernsten und schonenden
Verfahrenstechniken.
info
COLOSTRUM
Immun Forte
Bio Kapsel
info
COLOSTRUM
Immun Forte
Kautabletten
info
COLOSTRUM
Immun Forte
Bio Extrakt
 
health care
Shopfinder
WAS IST COLOSTRUM?
Info
Colostrum, auch Vormilch genannt, ist eines der ältesten und außergewöhnlichsten Nahrungsmittel, das in der Natur zu finden ist. Es ist so alt wie die Mutterschaft selbst, denn Colostrum ist die erste Milch, die ein Säugetier für sein Neugeborenes in den ersten 24 bis 72 Stunden nach der Geburt bereitstellt. Kein anderes Naturprodukt enthält so viele, perfekt balancierte und hoch konzentrierte Inhaltsstoffe wie Colostrum.
DIE WIRKUNG VON COLOSTRUM
„Wirkt wie ein natürliches Antibiotikum“
Info
Die folgende Wirkung wurde bei Colostrum beobachtet und in zahlreichen Studien nachgewiesen:
  • Stärkung der Abwehr über Aufbau des Immunsystems
  • Schutz vor Bakterien und Viren
  • Reparatur von DNS und RNS
  • Entzündungshemmende Effekte, nicht nur bei einer Arthritis-Behandlung erfolgreich
  • Unterstützt bei Erschöpfungszuständen, z.B. Burnout Syndrom
  • Blutzuckerregulierende Mechanismen
  • Schutz gegen Autoimmun-Erkrankungen wie Asthma, Allergie, Arthritis, Lupus, Multiple Sklerose u.a.
  • Muskelstärkender und -aufbauender Effekt
  • Schutz vor Muskelabbau und Förderung von Fettabbau während der Diät
  • Krebsschutz
  • Anti Aging


Colostrum zur Stärkung des Immunsystems

Das Institut zur wissenschaftlichen Evaluation naturheilkundlicher Verfahren der Universität Köln hat sich in einer Studie mit dem Colostrum-Extrakt beschäftigt. Es konnte nachgewiesen werden, dass der Extrakt freie Radikale im Körper neutralisiert und die Immunzellen aktiviert. Über Nebenwirkungen ist bisher nichts bekannt.
COLOSTRUM & SKINCARE
Info
Regeneration verletzter und vernarbter Haut
Colostrum trägt dazu bei, Wundheilungen schneller und mit geringerem Infektionsrisiko verlaufen zu lassen. Der hohe Gehalt an Aminosäuren und Wachstumsfaktoren in Colostrum aktiviert den Hautstoffwechsel, so dass die Haut optimal mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt wird. Die Wachstumsfaktoren stimulieren zusätzlich die Zellregeneration. Aminosäuren und Zytokine hemmen Entzündungen, Immunglobuline und natürliche Wachstumshormone kurbeln die Kollagenproduktion an – was einer Narbenbildung vorbeugt oder bereits bestehende Narben mildern kann. Daher wird Colostrum auch zur Behandlung von Operationsnarben eingesetzt.

Regeneration und Stimulierung alternder Haut
Genau wie verletzte Haut profitiert auch alternde Haut von den in Colostrum enthaltenen Wachstumsfaktoren und Aminosäuren. Ein verbesserter Stoffwechsel und eine erhöhte Sauerstoffzufuhr lassen die Haut wieder strahlen, eine neu angeregte Collagenproduktion mildert Fältchen. Unter den Wachstumsfaktoren ist insbesondere der Epithel-Wachstumsfaktor für eine jugendliche Haut verantwortlich. Dessen körpereigene Aktivität nimmt im Zuge des Alterungsprozesses ab. Hier bietet sich Colostrum als natürlicher Ausgleich an. Der im Colostrum enthaltene Epithel-Wachstumsfaktor stimuliert Hautwachstum und Regeneration und verjüngt so die Haut. Selbst UVbedingte Schädigungen können teilweise behoben und im gleichen Zuge das Risiko einer Hautkrebserkrankung gesenkt werden. Altersbedingte Pigmentierungen können gemildert oder sogar ganz zum Verschwinden gebracht werden.

Überwindung von Hautallergien
Die Immunglobuline in Colostrum unterstützen die körpereigene Abwehr und beruhigen ein überaktives Immunsystem. Allergieerkrankungen können durch die Einnahme von Colostrum erfolgreich überwunden werden. Das stark Eisen bindende Protein „Lactoferrin“ in Colostrum fördert ebenso die Abwehrkräfte des Organismus.

Kosmetische Behandlung
Der in Colostrum enthaltene Epithel-Wachstumsfaktor „EgF“ stimuliert die Hautzellen und damit die Hauterneuerung. Die Haut wird in kürzester Zeit deutlich glatter und geschmeidiger, Falten werden gemildert.

Vorbeugung gegen Falten und trockene Haut
Durch seine einzigartige Zusammensetzung hemmt Colostrum das Bakterienwachstum, es lindert und beugt Hautirritationen wie Rötungen oder trockener Haut vor. Die in Colostrum enthaltenen Wachstumsfaktoren regen die Collagenproduktion an und die Haut erneuert sich. Auf eine ständig ausgetrocknete Haut, die zu frühzeitiger Faltenbildung neigt, kann Colostrum als Anti-Aging Mittel einwirken: Falten werden sichtbar geglättet, die Haut wird geschmeidiger.

Tägliche Hautpflege
Colostrum kann einen wichtigen Beitrag zur täglichen Pflege der Haut leisten. Es enthält essenzielle Vitamine in hoher Konzentration, insbesondere den Vitamin-B-Komplex, der für die Regeneration von Organismus und Haut eine entscheidende Rolle spielt. Gleichermaßen reich ist Colostrum an den Vitaminen A, C und E, an Mineralien wie Natrium, Kalium, Calcium, Magnesium und an Spurenelementen wie Eisen, Kupfer, Zink und Selen. Im Zusammenspiel können die Vitamine A, C, E in Kombination mit Zink und Selen die Haut vor freien Radikalen schützen.
COLOSTRUM & HEALTH CARE
Info
Infinita Colostrum Forte Produkte sind für Menschen jeden Alters die Nahrungsergänzung schlechthin und bieten geeignete Inhaltsstoffe vom jüngsten Familienmitglied bis hin zu den Senioren. Bestehende Defizite werden beseitigt, die Widerstandskraft wird erhöht und Heilungsprozesse werden gefördert. Somit steigert und erhält Colostrum die seelische und körperliche Leistungskraft und fördert die Gesundheit.
WAS EXPERTEN ÜBER COLOSTRUM SAGEN
Info
    Colostrum enthält einen Virus-Antikörper der virale Eindringlinge angreift. Man hat eine breite Palette von antiviralen Faktoren im Colostrum gefunden. Diese Untersuchung fand im US-Regierungscenter für Seuchenkontrolle in Atlanta, Georgia, statt.
  • Dr. E.L.Palmer, et.al.; Journal of Medical Virology


  • Colostrum enthält unspezifische Hemmstoffe, die eine breite Palette von Atemwegserkrankungen hemmen, besonders Influenza-Viren. Colostrum wird besonders für seine einzigartige Wirkung gegen potentiell tödliche Ausbrüche des Asiatischen Grippe-Virus genannt, das aus tierischen/humanen Mutationen resultiert.
  • Drs. Shortridge, et.al.; Journal of Tropical Pediatrics


  • Glykoproteine im Rindercolostrum hemmen die Anbindung von Heliobactor Pylori Bakterien, die Magengeschwüre verursachen. Colostrum enthält große Mengen an Interleukin-10 (starker Entzündungshemmer) das große Bedeutung in der Reduktion von Entzündungen in arthritischen Gelenken und Verletzungsbereichen zeigt.
  • Dr. Olle Hernell, Universität von Ulmea, Schweden, Wissenschaft


  • Colostrum und Muttermilch (von Kühen und Menschen) stimuliert das Immunsystem des Neugeborenen; indem bislang unidentifizierte Proteine die Reifung von kultivierten B-Lymphozyten (eine Art weißer Blutzellen) beschleunigen und sie für die Herstellung von Antikörpern vorbereitet.
  • Dr. Michael Julius, McGill University, Montreal; Science News


  • Menschliche klinische Studie: Immunfaktoren aus Kuhcolostrum, die oral eingenommen werden, wirken gegen krankheitserregende Organismen im Verdauungstrakt. Der Konsum von Immunglobulinen aus Rindercolostrum könnte eine neue Methode sein, passiven Immunschutz gegen einen Wirt-Darm-bezogener Erkrankungen zu bieten (viral und bakteriell).
  • Dr. R. McClead, et.al.; Pediatrics Research


  • Untersuchungen mit menschlichen Freiwilligen haben gezeigt, dass die Erhaltung der biologischen Aktivität von IgG (Immunglobulin G) in den Verdauungssäften von Erwachsenen, die Rindercolostrum oral erhalten hatten, auf eine passive enterale (intestinale) Immunisierung zur Prävention und Behandlung akuter Darmerkrankungen hindeutet.
  • Dr.L.B. Khazenson; Microbial & Epidemial Immunobiology


  • Colostrum stimuliert das lymphatische Gewebe und liefert somit Unterstützung in gealterten oder immundefizienten Menschen. Die Natur benutzt den oralen Weg zur Entwicklung des Immunsystems seit dem Ursprung der Säugetiere (sicher und wirkungsvoll). Die orale Gabe von Immunfaktoren ist einfach, billig, frei von Nebenwirkungen und kann äußerst nützlich in der Veterinär- und Humanmedizin sein, um Immundefizienzen zu korrigieren.
  • Drs. Bocci, Bremen, Corradeschi, Luzzi and Paulesu, Journal Biology 8/40


  • Immunglobuline von Rindercolostrum reduzieren und beugen viralen und bakteriellen Infektionen in Immundefizienten Erkrankten vor: Knochenmarksempfänger, Frühgeborenen, AIDS, etc.
  • New England Journal of Medicine


  • Wissenschaftler haben berichtet, dass Colostrum die Reifung der B-Lymphozyten stimuliert und sie für die Produktion von Antikörpern vorbereitet, das Wachstum und die Differenzierung von weißen Blutzellen fördert. Ähnliche Aktivitäten in Kuh- und menschlichem Colostrum können auch Makrophagen aktivieren.
  • Dr. M. Julius, McGill University, Montreal;: Science News


  • Immunglobuline im Colostrum wurden erfolgreich benutzt, um Thrombozytopenie, Anämie, Neutropenie, Myasthenia Gravis, Guillain Barre Syndrom, Multiple Sklerose, Systemischer Lupus, Rheumatische Arthritis, Bullus Pemphigoid, Kawasaki Syndrom, Chronisches Müdigkeitssyndrom und Crohn’s Erkrankung unter anderem zu behandeln.
  • Dr. Dwyer; New England Journal of Medicine


  • PRP (prolinreiches Polypeptid) in Rindercolostrum hat die gleiche Fähigkeit, die Aktivität des Immunsystems zu regulieren, wie das Hormone bei der Thymusdrüse tun. Es aktiviert ein unteraktives Immunsystem, indem es ihm hilft, gegen krankheitserregende Organismen vorzugehen. PRP unterdrückt auch ein überaktives Immunsystem, wie man es oft bei den Autoimmunerkrankungen kennt. PRP ist höchst entzündungshemmend und es scheint auch auf T-Zellen Precursoren zu agieren, um Helfer T-Zellen und Unterdrücker T-Zellen zu produzieren.
  • Drs. Staroscik, et.al., Molecular Immunology


  • Rindercolostrum enthält TGF-â, das einen wichtigen unterdrückenden Effekt auf zytotoxische Substanzen hat (entzündungshemmend). Es verhindert das Zellwachstum von menschlichen Osteosarkom-Krebs-Zellen (75 %ige Verhinderung). Es ist ein Mittler von Fibrosen und Angiogenese (Heilung des Herzmuskels und der Blutgefäße), (Roberts et.al., 1986), beschleunigt die Wundheilung (Sporn et.al.,1983) und die Knochenbildung (Centrella et.al.,1987).
  • Drs. Tokuyama and Tokuyama, Cancer Research Inst. Kanazawa Univ., Japan


  • Nur die Retinsäure, die sich im Colostrum befindet, zeigte Schutz und reduzierte Kolonisation des Herpes Virus. Obwohl keine Heilung, reduziert die Retinsäure wirkungsvoll den Herpes Virus auf Levels (1/100 bis 1/ 10 000 Viren blieben nach der Behandlung aktiv), bei denen das körpereigene Immunsystem einen Ausbruch verhindern kann.
  • Drs. Charles Isaacs, et.al.; Experimental Biology, Science


  • Man hat entdeckt, dass Wachstumsfaktoren in Rindercolostrum äußerst wirkungsvoll in der Förderung der Wundheilung sind. Es ist empfohlen bei Traumata und Heilung nach Operationen, sowohl für externe und interne Anwendung.
  • Drs. Sporn,et.al.; Science


  • IGF-1, das im Colostrum entdeckt wurde, stimuliert Knochen- und Muskelwachstum und die Regeneration von Nervenzellen. Es wurde auch entdeckt, dass die äußere Anwendung auf Wunden in einer wirkungsvolleren Heilung resultierte.
  • Drs. Skottner, Arrhenius-Nyberg, Kanje and Fyklund, Acta. Paediatric Scandinavia, Sweden


  • Hohes Alter wird mit reduzierten Mengen an Wachstumshormonen in Verbindung gebracht: GH und IGF-1. Das Einsetzen von GH und IGF-1 steigert das Körpergewicht und Muskelwachstum von gealterten Menschen.
  • Drs. Ullman, Sommerland & Skottner, Dept. of Pathology and Pharmacology, Univ. Of Gothenburg, Sahlgren Hospital & HabiVitrum AB, Stockholm, Schweden.


  • Rindercolostrum enthält hohe Mengen von Wachstumsfaktoren, die normales Zellwachstum und DNS-Synthese fördern.
  • Drs. Oda, Shinnichi, et.al.; Comparative Biochemical Physiology


  • Cartilage Inducing Factor-A (CIF-A) der im Colostrum gefunden wurde, stimuliert die Reparatur von Knorpeln.
  • Drs. Seyedin, Thompson, Bentz, et.al.; Journal of Biological Chemistry


  • Klinische Studien haben ergeben, das IgE (Immunglobulin E) in Rindercolostrum für die Regulierung der allergischen Reaktionen verantwortlich sein könnte.
  • Drs. Tortora, Funke & Cast, Microbiology
INHALTSSTOFFE & WIRKUNG
Info
Immunglobuline
Bieten eine überragende Schutzmaßnahme sowohl in der Behandlung als auch in der Vorbeugung von viralen, bakteriellen und mykotischen Infektionen. Spezifische Antikörper wirken bei der Bekämpfung vieler Erkrankungen wie Pneumonie, Ruhr, Candida-Infektionen, Grippe und zahlreichen anderen Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Neutropenie, Myasthenia Gravis, Morbus Crohn, rheumatischer Arthritis, CMS (chron. Müdigkeitssyndrom) und viele andere mit.

Cytokine
Cytokine sind Immunbotenstoffe, die der Kommunikation innerhalb unseres Immunsystems dienen und somit sicherstellen, dass im Falle einer Erkrankung die entsprechenden Immunzellen aktiviert werden. Sie stimulieren die Lymphdrüsen und haben hochwirksame antivirale und entzündungshemmende Eigenschaften, insbesondere auch in arthritischen Gelenken und bei Verletzungen.

Wachstumsfaktoren
Sind nahezu identisch mit menschlichen Wachstumsfaktoren. Sie stimulieren das normale Wachstum der Zellen, beschleunigen die Regeneration und Reparatur gealterter oder verletzter Muskulatur, Haut (Collagenneubildung), Knochen-, Knorpel- und Nervenzellen und stimulieren den Körper, Fett anstelle des eigenen Muskelgewebes zu verbrennen. Sie reparieren die DNS und RNS, gleichen den Blutzuckerspiegel aus und bewirken eine effektive Reparatur bei Verbrennungen, Verletzungen und verjüngen die Haut.

Glykoproteine
Ermöglichen den Immun- und Wachstumsfaktoren die Passage durch das saure Milieu im Magen, indem sie die Aufspaltung durch die Magenenzyme (Protease) hemmen.

α-Lactalbumin
Die Forschung zeigt große Anwendungsmöglichkeiten bei zahlreichen Arten von Krebs und viralen Erkrankungen.

Lactoferrin, Transferrin
Transportieren Eisen zu den roten Blutkörperchen und verhindern bakteriellen und viralen Zugriff auf Eisen. Da Viren eine Wirtszelle benötigen, um sich zu vermehren, wird dies wirkungsvoll verhindert.

PRP (prolinreiche Polypeptide)
Unterstützen und regulieren die Thymus-Drüse und wirken regulierend auf das Immun-system. Ein überaktives Immunsystem (autoimmun) wird beruhigt, ein geschwächtes Immunsystem wird stimuliert.

Lactoperoxidase-Thiocyanat, Xanthin Oxidase
Äußerst wirksame antibakterielle Systeme.

Hämopexin
Bindet roten Blutstoffanteil mit 3-wertigem Eisen.

Lysozym
Hemmstoff gegen Bakterien.

Biotin
Vitamin H, wichtig für Haut und Haare und für den Cholesterinstoffwechsel sowie das Zentralnervensystem.

Insulin
Senkt den Blutzuckerspiegel.

Prolaktin
Aktiviert die laktale Drüsensekretion.

L-Carnithin
Transportprotein, bewirkt die Verbrennung der langkettigen Fettsäuren in den Mitochondrien, wichtig für den Muskelstoffwechsel, leistungssteigernd.

Telomerase
Enzym. Verhindert bei der Zellteilung, dass die Telomere (Chromosomenendstränge) nicht verkürzt werden. Man hat festgestellt, dass dieses Enzym bei der Progerie (Greisen-krankheit) nicht vorhanden ist. Nimmt mit zunehmendem Alter ab. Intensive Forschung wird derzeit betrieben, um festzustellen, inwieweit die Telomerase bei dem Alterungs-prozess eine Rolle spielt.

Endorphine
Hormone, die Depressionen entgegenwirken.
 
kontakt
Shopfinder
KONTAKT
 
Shopfinder
SHOP FINDER
Finden Sie Ihre Apotheke
 
Shopfinder
IMPRESSUM
Info
GmbH
Am Pichelssee 23
13595 Berlin

Geschäftsführerin: Ilona Jonants

T: +49 (0)30 52 663 501
F: +49 (0)30 52 663 502

info@infinita.de

Registergericht: Amtsgericht Berlin
Registernummer: HRB 174347

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a UStG: 29/358/30901
Inhaltlich Verantwortliche: Ilona Jonants (Anschrift s.o.)

Gestaltung und technische Realisation:
creative directions: zacharias e.K.
Inhaberin: Birgit Zacharias
www.cd-z.de
bz@cd-z.de
Kirchfeldstraße 149a
40215 Düsseldorf